Die Gladiatoren Roms (2012)

18. Februar bis 13. Mai 2012

Die Ausstellung im Römischen Museum Augsburg wird von Studierenden der Alten Geschichte der Universität Augsburg im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Berufsfelder für Historiker” in Kooperation mit dem Museum konzipiert und umgesetzt.
Sie wird den Besucher über die antike Gladiatur, die dazugehörigen Bauten, den Ablauf der Gladiatorenspiele, und die verschiedenen Gladiatorentypen durch passende Exponate und Rekonstruktionen von Gladiatorenausrüstung informieren.
Ergänzt wird die Ausstellung durch spezielle Führungen und Informationsveranstaltungen durch Augsburger Studierende, in Kooperation mit dem Verein der Freunde der Alten Geschichte der Universität Augsburg e.V.

Gehe zu:Römisches Museum

Mi, 17. Januar 2018, vhs-Führung: Pax Romana

14 Uhr: "Pax Romana – Frieden in Europa", Führung...

mehr >>>

Gehe zu:Römisches Museum

Sa, 20. Januar 2018, Turnusführung: Römerlager

14 Uhr: Turnusführung in der Ausstellung...

mehr >>>